FANDOM


Leigh-Anne Pinnock
Leigh-Anne Pinnock
Leigh38
Hintergrund Informationen
Voller Name Leigh-Anne Pinnock
Geburtsort High Wycombe, Buckinghamshire, England
Geburtstag 4. Oktober 1991
Alter 26
Beziehungsstatus vergeben
Beruf Sängerin
Labels Syco Entertainment, Columbia Records
Leigh-Anne Pinnock bildet gemeinsam mit Perrie Edwards, Jesy Nelson und Jade Thirlwall die britische Girlgroup Little Mix, die die achte Staffel des britischen X Factor's gewonnen hat.

Früheres LebenBearbeiten

Leigh-Anne ist aus Wycombe, Buckhamshire. Sie hat zwei Schwestern, Sairah und Sian-Louise. Ihre Eltern trennten sich 2009. Vor X Factor, arbeitete Leigh-Anne bei Pizza Hut als Kellnerin. Leigh-Anne sagte: "Ich sang schon, als ich neun Jahre alt war." Leigh-Anne's Mutter, Debbie, erinnert sich: "Sie hat immer gesungen. Sie hatte eine Karaoke Maschine als sie klein war und performte ständig. Leigh-Anne und ihre ältere Schwester, Sairah, taten so, als seien sie die Spice Girls."

KarriereBearbeiten

X Factor (2011)Bearbeiten

Leigh-Anne bewarb sich in London für The X Factor UK. Sie sang den Song Only Girl (In The World) von Rihanna und erhielt vier Ja's und schaffte es somit ins Bootcamp. Leigh-Anne erinnerte sich an ihre Audition: "Ich war krank und dachte, ich würde es niemals schaffen aber ich ging hinaus und es funktionierte einfach." Leigh-Anne, sowie die anderen Mädchen von Little Mix, schafften es nicht durch die erste Bootcampchallege und so wurden seperate Gruppen gegründet, die Faux Pas und Orion (in der Leigh-Anne war hießen. Beide Gruppen schafften es nicht durch das Richterhaus. Jedoch wurde in letzter Sekunde die Entscheidung getroffen, aus beiden Gruppen jeweils zwei Mitglieder zu einem drittem Ensemble zusammenzuführen. Rythmix, die sich später in Little Mix umbenannten, schaffte es ins Richterhaus und in die Liveshows. In der vierten Liveshow gab die Band bekannt, dass sie sich in Little Mix umbenannt haben, da es bereits ein Charityorganisation mit dem Namen Rhythmix gab.

Little Mix gewann als erste (und bisher einzige) Band The X Factor UK.

DNA (2012-2013)Bearbeiten

Nach The X Factor unterschrieb die Band einen Plattenvertrag bei Syco Records. Sie sagten via eines Livestreams bei Twitcam, dass ihre Leadsingle Wings heißen wird. Little Mix kündigten ihr ihr Debütalbum DNA für den September 2012 an. Am 1. Oktober veröffentlichte die Band ihre zweite Single DNA. Dann erschien ihr Debütalbum, allerdings nicht im September, sondern am 21. November 2012. Am 3. Februar 2013 veröffentlichte Little Mix ihre dritte Single Change Your Life, am 17. April 2013 folgte die dritte Single, How Ya Doin'?

Salute (2013-Präsens)Bearbeiten

Little Mix gab bekannt, dass ihr zweites Album Salute am 11. November 2013 in GB und Deutschland und am 4. Februar 2014 in den USA. In einem Livestream gab die Band bekannt, die erste Single würde Move sein. Die Single wurde am 3. November 2013 veröffentlicht. Am 21. November 2013 gaben sie bekannt, Little Me sei die nächte Single. Im Jahr 2014 hatte Little Mix die große Ehre, die Sport Relief Charitysingle zu veröffenltichen, Word Up!. Das Lied wurde am 16. März 2014 veröffentlicht. Am 5tem April 2014 gaben sie bekannt, Salute wird die dritte Single des Albums Salute.

TattoosBearbeiten

Leigh-Anne enthüllte ihr Schmetterlings-Tatoo am 13. März 2013. Ihr Tatoo ist ein Tribut an die erste und bisher erfolgreichste Single der Band, Wings, und ihre hingebungsvollen Fans. Außerdem hat sie noch ein Believe-Tattoo über dem Schmetterlings-Tattoo. Es sieht sehr schön aus.

Persönliches LebenBearbeiten

Jordan KiffinBearbeiten

Leigh-Anne ist an Andre vergeben

Ich gebe zu, ich wollte nie in einer Band sein, dann, bei X Factor, packten sie mich in diese Gruppe und es ist das beste was mir jemals passierte.

—Leigh-Anne Pinnock

Es ist einfach komisch, dass es Personen gibt, die wissen wer ich bin und ein Autogramm von mir haben wollen und ein Foto mit mir. Es ist verrückt.

—Leigh-Anne Pinnock

Das beste an Little Mix ist, dass wir Vorbilder sind, man selbst zu sein.

—Leigh-Anne Pinnock

Eine Woche vor der X Factor Audition, dachte ich "Was ist wenn ich mit den Mädels nicht zurecht komme?" Ich war mir einfach überhaupt nicht sicher.Aber nachdem ich mit ihnen Zeit verbracht hatte, war es einfach unglaublich. Ich liebe sie so sehr. Es gibt keine Diva in der Band, und das meine ich ernst. Wir sind alle relaxed, und es klappt einfach.

—Leigh-Anne

Nimm immer Lippenbalsam! Wenn wir nervös werden, besonders wenn wir performen, bekommen wir trockene Lippen.

—Leigh-Anne

I’m absolutely in love with partying! My perfect girls’ night would start off with all of the girls coming to my place, getting ready together, helping each other with makeup and hair. Then we’d go out and dance the night away.”

—Leigh-Anne

“I love colorful things, like 'snapback' hats. It’s a hat that’s like a cap with the little things that pop on the back. That’s my logo. My typical outfit is skinny jeans with an army jacket or a big denim jacket with a snapback.”

—Leigh-Anne

TriviaBearbeiten

  • Sie hat eine Phobie vor fliegenden Tieren (Muecken etc.).
  • Ihre Lieblingsfarbe ist grün.
  • Leigh-Anne isst am liebsten Nachos.
  • Ihr Lieblingsfilm ist Titanic.
  • Leigh-Anne's Lieblings Parfum ist "Flowerbomb" von Viktor and Rolf.
  • Lieblingsmusiker: Justin Bieber, Aaliyah und Rihanna.
  • Ihre Stil-Inspirationen sind Rihanna und Lisa Turtle.
  • Lieblinsalben/songs: Rihanna -Talk that Talk, Sugarbabes - One touch, Ed Sheeran - +, Chris Brown - Fame und Flo Rida - Wild ones.
  • Sie hat schon im jungen Alter Karaoke geliebt.
  • Leigh schreibt ihre Songs immer selbst.
  • Vor dem Beitreten der Girlband Little Mix arbeitete sie als Kellnerin bei Pizza Hut.
  • Leigh-Anne's Vater ist Profi-Boxer, arbeitet jetzt jedoch als Mechaniker.
  • Ihr Spitzname ist Fresh Princess.
  • ​Sie ist in der Band der sogenannte 'Fiery Mix'
  • Sie liebt es zu rappen.
  • Sie musste zweimal ihre Führerscheinprüfung ablegen.
  • Ihr Lieblingsmusikgenre ist R&B.